Kawasaki Robotics stellt RS013N vor

27. Oktober 2020

Neuer Hochgeschwindigkeitsroboter: Kawasaki Robotics stellt RS013N vor


Der Neuzugang zur erfolgreichen und vielseitigen R-Serie zeichnet sich durch branchenführende Geschwindigkeit, minimalen Platzbedarf, maximale Flexibilität und vollständige IP67-Klassifizierung aus.




Neuss, 27. Oktober 2020 – Mit dem RS013N stellt Kawasaki Robotics einen neuen 6-Achs-Roboter mit einer maximalen Traglast von 13 kg vor. Der RS013N bietet weiterhin die bewährten operativen Vorteile der Roboter der R-Serie, ergänzt durch eine neue Armstruktur und eine Gewichtsreduzierung der Haupteinheit. Diese Verbesserungen ermöglichen die schnellsten Arbeitsgeschwindigkeiten in dieser Roboterklasse und einen besonders großen Arbeitsbereich. Der neue Kawasaki Roboter ist für den Einsatz in zahlreichen Industrien optimiert – unter anderem in den Bereichen Lebensmittel und Reinraum – und ist geeignet für Montage, Materialtransport, Maschinenbeschickung und zahlreiche andere Anwendungen.


Optimierte Leistung: Der RS013N ist der schnellste Roboter seiner Klasse        

                                   

Der RS013N hat eine Reichweite von 1460 mm - für mehr Flexibilität bei der Gestaltung von Produktionsanlagen. Die neu konzipierte Armstruktur und das Antriebssystem gewährleisten eine deutlich verbesserte Maximalgeschwindigkeit und Beschleunigung. Durch Anpassung der Beschleunigungswerte an die Last und die Roboterpositionierung bietet auch der RS013N eine konsequent optimierte Leistung bei deutlich reduzierten Zykluszeiten.


Interne Ethernetverbindung und Schutzklasse IP67


Der staubdichte Roboter RS013N zeichnet sich durch vollständig abgedeckte Motoren und wasserdichte elektrische Anschlüsse aus. Er bietet eine durchgehende IP67-Klassifizierung. Der für Boden-, Wand- oder Deckenmontage geeignete Roboter verfügt über eine vollständig im Arm verlegte Ethernetverbindung – für den einfachen Anschluss von Vision Systemen und anderen Optionen.


Der RS013N ist ab dem 4. Januar 2021 bestellbar.

  • Teilen

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Linkedin
  • Mail